Probealarm am 26.09.2019

Probealarm an der Schule Ellingen

Am 26. September fand der erste Feueralarm an der Grund- und Mittelschule Ellingen statt.
Die Ellinger Feuerwehr um Kommandant Georg Morgott dachte sich hierfür wieder ein Szenario aus und setzte dieses sehr realitätsnah um.
Alle Schüler konnten nun zeigen, was sie über das Verhalten bei einem Alarm gelernt hatten und so schafften es alle Klassen problemlos, geordnet innerhalb von vier Minuten das Gebäude zu verlassen.
Auch die von Rauch eingeschlossene Klasse 2b verhielt sich vorbildlich und konnte von den Feuerwehrleuten in kürzester Zeit in Sicherheit gebracht werden.
Abschließend wurde das Szenario und die Rettung bzw. Rettungswege nochmals zusammen mit der Feuerwehr durchgesprochen.
Bevor alle Schüler wieder zurück in ihre Klassenräume durften, bedankte sich Frau Schatz bei der Feuerwehr Ellingen, für den erfolgreichen, gemeinsam durchgeführten Feueralarm.

Author: Schulleitung

Share This Post On